Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der zweite Zentralasiatische Radioonkologie Kongress (CARO) tagt vom 27. bis zum 29. September 2019 in Chimgon, Usbekistan. Zu dem Event versammeln sich circa 150 internationale Fach-  und Führungskräfte aus der Gesundheitsbranche, um sich zu Situation und Möglichkeiten des Auf- und Ausbaus der Strahlentherapie in Zentralasien auszutauschen. Das Thema des diesjährigen Kongresses: “Die Adaptionsproblematik westlicher Strahlentherapiestandards in der zentralasiatischen Klinikpraxis”. Die Kongresssprachen sind Russisch und Englisch. 

OPASCA ist auch dieses Jahr als Sponsor und aktiver Teilnehmer der Veranstaltung vor Ort. Veranstalter des CARO Kongresses ist die OPASCA German Oncology Solutions GmbH (OPASCA GOS), unterstützt durch das Gesundheitsministerium sowie das medizinische Zentrum für Onkologie und Radiologie Usbekistan und das Universitätsklinikum Mannheim.

Wir freuen uns auf eine konstruktive Tagung, internationale Bekanntschaften und eine spannende Industrieausstellung. 

Bleiben Sie auf dem Laufenden: Alle Informationen und die detaillierte Agenda finden Sie hier